Tampons oder Binden?

Frau blickt lächelnd in den Himmel
Frau blickt lächelnd in den Himmel

Die Auswahl an Hygieneprodukten für Frauen während der Menstruation ist groß. Deshalb fragen sich viele Mädchen und Frauen, welchen Menstruationsschutz sie verwenden sollen. Tampons sind der meistverbreiteste Menstruationsartikel, weil sie in jede Tasche passen, sicheren Schutz bieten und einfach zu benutzen sind. Informiere dich hier ausführlich über Tampons und weitere Artikel für die Monatshygiene und finde das passende Produkt für deine persönlichen Bedürfnisse.

Tampons - Schutz von innen

Ein Tampon wird im Inneren des Körpers getragen. Man führt einen Tampon in die Scheide ein und dieser fängt das Blut direkt unterhalb des Muttermunds auf. Bis auf das Rückholbändchen ist davon nichts von außen zu sehen. Die Menstruationsflüssigkeit wird direkt im Inneren des Körpers aufgesaugt, wodurch der Intimbereich trocken und sauber bleibt und kein unangenehmer Geruch entsteht. Tampons sind in verschiedenen Saugstärken erhältlich und bieten somit für jedes Bedürfnis zuverlässigen Schutz. Die Saugstärke Mini eignet sich z.B. am besten für junge Mädchen, die zum ersten Mal einen Tampon benutzen möchten und leichte bis mittlere Tage. Bei korrekter Anwendung spürt man einen Tampon nicht und kann sich frei bewegen.

Durch die Nutzung von Tampons ergeben sich keinerlei Einschränkungen, egal ob Zuhause oder unterwegs– du kannst deinen Alltag wie gewohnt genießen, und mit einem Tampon sogar Sport treiben und schwimmen gehen. Auch nachts bietet ein Tampon zuverlässigen Schutz. Wenn der Tampon richtig eingeführt wurde, ist er nicht zu spüren und kann auch nicht verrutschen. Mehr zur Verwendung von Tampons findest du unter "Tampons richtig einführen".

Jetzt mehr erfahren über o.b.® Tampons.

Binden

Binden sind Einlagen, die außerhalb des Körpers getragen und meistens mit einem Klebestreifen im Slip befestigt werden. Erhältlich sind Binden in verschiedenen Saugstärken, Größen und Formen (z.B. mit Flügeln) und bieten somit für jede Stärke der Periode eine passende Lösung. Damenbinden fangen die Menstruationsflüssigkeit außerhalb des Körpers auf. Hierdurch kann bei unregelmäßigem Wechseln der Binde das Menstruationsblut in Kombination mit Sauerstoff und Schweiß im Intimbereich eine unangenehme Geruchsbildung hervorrufen. Die Binde sollte also unbedingt regelmäßig, abhängig von der Stärke der Periode, gewechselt werden.

Manche Binden können auch bei Blasenschwäche verwendet werden – diese Einlagen sind dann besonders saugstark und speziell dafür gekennzeichnet. Binden sind übrigens nicht zu verwechseln mit Slipeinlagen. Diese werden nicht dazu verwendet Menstruationsblut aufzunehmen, sondern dienen als Wäscheschutz für den Slip. Sie nehmen diskret Schweiß und Scheidenflüssigkeit auf. Mehr Informationen dazu findest du auf der Carefree-Seite

Weitere Tipps zur Wahl eines passenden Produkts und zur richtigen Anwendung findest du in unserem FAQ-Bereich.

Menstruationstassen und Menstruationsunterwäsche

Es gibt noch weitere Alternativen zu Tampons und Binden, zum Beispiel Menstruationstassen oder Menstruationsunterwäsche.

Die Menstruationstassen werden ähnlich wie Tampons in der Scheide platziert und fangen das Blut direkt unter dem Muttermund auf. Allerdings musst du auch hier darauf achten, die Tasse nicht länger als 8h zu tragen. Zusätzlich muss sie nach jeder Nutzung ordentlich gereinigt werden und sollte mindestens nach jeder Periode ausgekocht werden.
Für das Einsetzen der Menstruationstasse braucht man allerdings etwas Übung und Gespür für seinen Körper. Gerade am Anfang kann das etwas überfordernd sein. Man sollte keine Scheu davor haben, mit seinem Blut konfrontiert zu werden. Sitzt die Menstruationstasse nicht richtig, so ist sie undicht und man läuft Gefahr Blut in der Kleidung zu verlieren.

Die Menstruationsunterwäsche saugt das Menstruationsblut außerhalb des Körpers auf, ähnlich wie eine Binde. Hier gilt es zu beachten, dass stärkere Blutungen eventuell über die Saugfähigkeit der Menstruationsunterwäsche hinausgehen und du sie öfters wechseln musst, als beispielsweise einen Tampon. Auch ist eine Geruchsbildung durch Schweiß und Sauerstoff möglich, weshalb die Menstruationsunterwäsche sich eher für leichte Tage eignet.

Unsere Produkte Alle anzeigen

Der o.b. ® Produkt-Finder

Welchen o.b. Tampon für welchen Anlass?
Beantworten Sie sechs kurze Fragen.

Häufig gestellte Fragen

Welchen o.b. Tampon für welchen Anlass?
Beantworten Sie sechs kurze Fragen.