Wie benutze ich einen o.b.® Applikator?

  1. Waschen Sie sich die Hände, entfernen Sie die Umhüllung und nehmen Sie den Tampon mit Applikator heraus.
  2. Verlängern Sie den zusammengeschobenen Applikator, bis er seine normale Form und volle Größe erreicht hat, indem Sie das innere Röhrchen aus dem Äußeren ziehen, bis ein „Klick“ zu hören ist.
  3. Halten Sie den Applikator am unteren Ende des äußeren Röhrchens mit Ihrem Daumen und Mittelfinger fest und führen Sie das runde Ende in die Scheidenöffnung ein.
  4. Ziehen Sie mit Ihrer freien Hand Ihre Schamlippen auseinander, um die Scheidenöffnung leichter zugänglich zu machen. Die Scheidenöffnung befindet sich zwischen Harnröhre und Darmausgang.
  5. Führen Sie nun den oberen Teil des Applikators diagonal in die Scheide ein, bis Ihr Daumen und Ihr Mittelfinger Ihren Körper berühren.
  6. Schieben Sie den unteren Teil des Applikators mit Ihrem Zeigefinger nach oben. Der Tampon wird von allein an die Stelle rutschen, an der er perfekt sitzt und Sie ihn nicht spüren können.
  7. Ziehen Sie den Applikator wieder heraus. Sie können das Rückholbändchen noch immer erreichen. Vergewissern Sie sich, dass Sie beide Teile des Applikators entfernt haben, und entsorgen Sie ihn dann bitte im Hausmüll (nicht in der Toilette), bevor Sie sich die Hände waschen.
Es ist nicht nötig, einen Tampon mit Applikator zu benutzen, wenn Sie sich wohl dabei fühlen, den Tampon mit dem Finger einzuführen. Auf diese Art haben Sie nicht nur ein besseres Gefühl für die Platzierung des Tampons, Sie vermeiden auch Müll!