Kann ich auch nachts Tampons tragen?

Entgegen weitverbreiteter Mythen können Sie Tampons auch nachts tragen. Tatsächlich benutzen Millionen von Frauen während ihrer Periode jede Nacht Tampons. Bei Binden kann es vorkommen, dass sich die Binde zusammenschiebt oder verdreht und von ihrem Platz rutscht, während Ihnen Tampons mehr Bewegungsfreiheit geben. Sie können nachts auf die gleiche Saugstärke wie tagsüber vertrauen. Allerdings sollten Sie den Tampon vor dem Zubettgehen und ebenfalls morgens gleich nach dem Aufwachen wechseln.

 

Probieren Sie doch mal den o.b.® Flexia® Tag+Nacht aus, es gibt ihn in den Saugstärken Normal, Super und Super+ Comfort. Der o.b.® Tampon gegen Vorbeilaufen und Verrtuschen am Tag oder in der Nacht.